Meine Antworten auf häufige Fragen aus kleinen und mittelständischen Firmen

Impuls

Ein neues Wirtschaften ist möglich – Alternative: Gemeinwohl-Ökonomie

03.07.2014 – Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "PRINZIP GEMEINWOHL – Leben und Wirtschaften neu denken" gab Christian Felber am 02.07.2014 eine Einführung in das Wirtschaftsmodell Gemeinwohlökonomie. Der Einladung der Stiftung Geißstraße in Kooperation mit der Initiative Gemeinwohl-Ökonomie Region Stuttgart, vhs Stuttgart u Hospitalhof Stuttgart (Evangelisches Bildungswerk) folgten zirka 400 Interessenten, unter anderem die Pioniere aus der Region Stuttgart: Dr. Oliver Viest, Clemens Morlok und Thomas Becker. Durch den Abend führten Dr. Michael Kienzle (Geißstraße) und Markus Stegfellner (Initiative GWÖ).

Foto: Christian Felber / Bubu Dujmic

Veranstaltungstipp: Die Gemeinwohlbilanz – Nachhaltigkeit endlich messbar machen

Am 11. Juli 2014 besteht die Möglichkeit, hinter die Kulissen eines Gemeinwohlbilanzierenden Unternehmens zu schauen. Dr. Oliver Viest von em-faktor stellt an diesem Tag das Prinzip der Gemeinwohlökonomie dar. Er wird über den eigenen Weg zum gemeinwohlorientierten Unternehmen berichten und läd die TeilnehmerInnen zur Diskussion der Chancen und Herausforderungen eines nachhaltigen unternehmerischen Wirtschaftens ein.

Nähere Informationen bitte siehe Die Gemeinwohlbilanz – Nachhaltigkeit endlich messbar machen

Weitere Informationen von madiko zum Thema Gemeinwohl(-Ökonomie)

Die (genannten) Akteure aus der Region Stuttgart und international

Dieser Artikel wurde verschlagwortet mit: Gemeinwohl, Gemeinwohl-Ökonomie, Gemeinwohlökonomie, GWÖ, GWOE, Wirtschaft, Arbeitswelten, Lebenswelten, regional, nachhaltig, sozial, demokratisch, solidarisch, kooperativ

In einer konkreten Aufgabenstellung brauchst Du Unterstützung und wünscht Dir fachlichen Rat?
In einer Ad-hoc-Beratung sprechen wir über Herausforderungen und Ideen zur Lösung,
die Dir sofort Handlungsoptionen geben.
 

Fragen, Anregungen, Wünsche?

Ich freue mich über eine Nachricht oder auch ein Gespräch. Nutze gern meinen Service, direkt einen Termin mit mir zu buchen:

Weiterlesen?

Meine Antworten auf die häufigsten Fragen zu(r)



Hast Du eine Idee und Anregung für Deine Frage gefunden?

Weitersagen heißt unterstützen. Empfehle uns gern weiter in Deinem Netzwerk. Vielen Dank!

Aus Gründen des Datenschutzes ist diese Funktion zum Teilen per default inaktiv. Mehr erfährst Du über den Button i.
Über das Zahnrädchen kannst Du Deine gewünschte Standard-Einstellung wählen.

Gutes Karma - Kleines Dankeschön an Franziska via PayPal überweisen

Webcode dieser Seite: 0260

Diese Seite wurde verschlagwortetet mit:
Gemeinwohl, Gemeinwohl-Ökonomie, Gemeinwohlökonomie, GWÖ, GWOE, Wirtschaft, Arbeitswelten, Lebenswelten, regional, nachhaltig, sozial, demokratisch, solidarisch, kooperativArbeitswelten, Lebenswelten, Wissensarbeit, Lebensqualität, Freude, Arbeit, Wirtschaft, Sinn, Sinnvoll Wirtschaften, Nachhaltigkeit, Eco-Business, Social-Business, Gemeinwohl, GWÖ, Ökonomie, Umwelt, Strategie, Mentoring, Coaching für Firmen, Großgruppen-Methoden, BarCamps, Open Space, Strategisches Marketing, Marketing-Kommunikation, effizient, ökologisch, sozial