madiko Presse-Informationen

AUGENHÖHE - Film und Dialog am 20.01.2015 in München

28.11.2014 – Wir starten unsere Entdeckungsreise in Unternehmen, bei denen die Arbeitswelt von Morgen schon heute gelebt wird. Roswitha Schalk und Jörn Wiedemann, beide Akteure nachhaltigen Wirtschaftens, laden am 20.01.2015 ein zum Regionaltreffen Nachhaltigkeit München. Sven Franke, Mitglied des Kernteams AUGENHÖHE und ich sind Impulsgeber für eine Diskussion zu Lebens- und Arbeitswelten mit Zukunft. Wir sind zu Gast im GUBE20, einem Innovationslabor für Bio der Agentur mërz punkt. Zusammen geben wir Impulse, wie wir um die besten Geschäftsmodelle wettstreiten und mit Freude arbeiten.

Der Film AUGENHÖHE leistet einen Beitrag zu einer neuen Arbeitswelt. Eine Lebenswelt, die von Selbstbestimmung, Potentialentfaltung, Sinn, Wertigkeit, echter Zusammenarbeit und eben Augenhöhe geprägt ist. Gezeigt werden Menschen, die eine neue Arbeitswelt bereits leben und gestalten:

AUGENHÖHE – Projektbeschreibung von Daniel Trebien, Philipp Hansen, Silke Luinstra, Sven Franke und Ulf Brandes.

Am 20. Januar 2015 dienen uns Filmausschnitte des Films als Inspiration. Sie sind uns Impulse, wie Veränderungen angestoßen werden können. Mehr erfahren: www.augenhoehe-film.de

Im Rahmen des Regionaltreffens Nachhaltigkeit in München wird uns Sven Franke, Mitglied des AUGENHÖHE-Kernteams, über die Idee, die Entwicklung und die Umsetzung der Dokumentation berichten. Untermauert wird der Impulsvortrag mit Filmausschnitten. Diese Beispiele aus der Praxis regen uns zum Dialog an. Auch ich werde das ein oder andere aus meiner Unternehmerperspektive und unserer Initiative Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft einbringen. Ich erhoffe mir davon, dass wir konkrete Ideen entwickeln, wie wir Augenhöhe in unser Leben und Arbeiten integrieren – etwas ganz pragmatisch in unserem Umfeld bewegen.

Besonders freut mich, dass wir in den Räumen des GUBE20 zusammenkommen werden. Das GUBE20 ist “Experimentalraum für mehr neues Bio”. Dahinter stehen Magdalena von Gosen oder Martina Merz von der umweltorientierten designagentur mërz punkt. Seit 25 Jahren bringen die Münchner bio voran. Mit diesem nichtkommerziellen Projekt setzen sie ihr Engagement auf anderer Ebene fort. Ihr Innovationslabor stellen sie gratis Menschen, Projekten, Initiativen, Anlässen zur Verfügung, damit Raum für Inspiration, Innovation und Austausch entsteht. Es gibt eine kleine Küche, eine lange flexible Tafel, Sitzecke, Beamer, Flipcharts und einen stets mit Getränken gefüllten Kühlschrank. Getränke und Materialien dürfen auf Vertrauensbasis zum Selbstkostenpreis genutzt werden.



/////// update: 11.12.2014

Wir freuen uns sehr über zahlreiche Anmeldungen zum 5. Regionaltreffen Nachhaltigkeit am 20.1.15 zum Thema “AUGENHÖHE – Film und Dialog”!

Da die Zahl der Anmeldungen hoch ist, würde es im GUBE20 räumlich zu eng werden – darum haben wir einen neuen Raumgeber gesucht und gefunden >>>

Wir treffen uns am 20.01.2015 um 19 Uhr im Impact Hub Munch – Münchens Raum für eine Community, die unternehmerisch und gemeinwohlorientiert arbeitet:

Impact Hub Munich
Gotzinger Straße 8
81371 München
U-Bahn Implerstraße

Herzlichen Dank an GUBE20 und Impact Hub Munich!


Vielen Dank an Roswita Schalk, Personal- und Organisationsentwicklerin auf Basis des Leitbildes Nachhaltige Entwicklung, und Jörn Wiedemann, Begleiter für nachhaltiges Wirtschaften. Beide kommen aus München und engagieren sich für Bildung und Umsetzung in Sachen nachhaltiger Entwicklung. Wer mehr über das Team von Terra Institut, Think and Do-Tank für nachhaltiges Wirtschaften aus München, erfahren möchte, dem sei folgendes Video “Mission statement” empfohlen:

Quelle: © 2013 Terra Institute

Wir freuen uns auf Fragen und den gemeinsamen Erfahrungsaustausch. Wir freuen uns auf Dich: Anmelden zum, dabei sein und mitdiskutieren beim Regionaltreffen Nachhaltigkeit – AUGENHÖHE am 20.01.2015 in München.

Eine Veranstaltung ist natürlich noch lange nicht genug

Das ist erst der Anfang einer Serie an interessanten Veranstaltungen rund um AUGENHÖHE – Film & Dialog. Wie ich schon im Juli angekündigt habe, planen wir eine Roadshow zu selbstbestimmten, eigenverantwortlichen und wertschätzenden Arbeiten auf Augenhöhe. Sei auch Du mit dabei – mach mit! Interesse? Bitte melde Dich bei Franziska.

Quelle: © 2014 AUGENHÖHE Team

Dieser Artikel wurde verschlagwortet mit: Lebenswelten, Arbeitswelten, AUGENHÖHE, Film, Dialog, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Netzwerken, Austausch, Weiterbildung, Veranstaltung



Hast Du eine Idee und Anregung für Deine Frage gefunden?

Weitersagen heißt unterstützen. Empfehle uns gern weiter in Deinem Netzwerk. Vielen Dank!

Aus Gründen des Datenschutzes ist diese Funktion zum Teilen per default inaktiv. Mehr erfährst Du über den Button i.
Über das Zahnrädchen kannst Du Deine gewünschte Standard-Einstellung wählen.

Gutes Karma - Kleines Dankeschön an Franziska via PayPal überweisen

Webcode dieser Seite: 0159

Diese Seite wurde verschlagwortetet mit:
Lebenswelten, Arbeitswelten, AUGENHÖHE, Film, Dialog, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Netzwerken, Austausch, Weiterbildung, VeranstaltungArbeitswelten, Lebenswelten, Wissensarbeit, Lebensqualität, Freude, Arbeit, Wirtschaft, Sinn, Sinnvoll Wirtschaften, Nachhaltigkeit, Eco-Business, Social-Business, Gemeinwohl, GWÖ, Ökonomie, Umwelt, Strategie, Mentoring, Coaching für Firmen, Großgruppen-Methoden, BarCamps, Open Space, Strategisches Marketing, Marketing-Kommunikation, effizient, ökologisch, sozial