Zeitmaschine > Themen: Führungszeit & miteinander gestalten

Kein Crowdfunding ohne Social Media - Sketchnotes #MBSMN

10.06.2015 – "Wenn Du bereit bist, viel zu geben - bekommst Du so viel zurück." Für mich eine der Kernaussagen von Sven Franke im Rahmen der Social Media Night heute Abend im Mercedes Museum Stuttgart. Als einer der Fünf des Kernteams AUGENHÖHE hat er federführend die Social Media-Aktivitäten einer der erfolgreichsten Crowdfunding-Aktionen aus Deutschland 2014/15 verantwortet. Es ist dem Quintett nicht nur gelungen, "Buzz" in den Medien zu erzeugen - sie haben es geschafft, ihre Anhänger in Bewegung zu versetzen. Aus Fans wurden Markenbotschafter mit eigenen Aktionen und Ideen. Meine Sketchnote zur MBSMN.

© CC-BY-SA Franziska | madiko.com [ Klick aufs Foto für vergrößerte Ansicht oder als PDF herunterladen ]


Die wichtigsten Aussagen von Sven und die Resonanz der Zuhörerschaft via Twitter hier auch noch einmal als Text:

Aufmerksamkeit schaffen

Zunächst ist – neben einem griffigen, einprägsamen Namen für die Kampagne bzw. das zu finanzierende Vorhaben – es wichtig, schnell auf sich aufmerksam zu machen. Am besten gelingt dies über Filme, Filme, Filme. Für AUGENHÖHE Film & Dialog waren dies

  • ein Starter-Trailer für die Kampagne mit Preview und Kernaussagen
  • eine Projekt-Beschreibung mit Statements vom Team und ihrer Motivation für das Projekt
  • Filme von Unterstützern der Crowdfunding-Kampagne (entwickelte eigene Dynamik)
  • Später auch eine Ice-Bucket-Challenge für Sven (nominiert aus der Crowd)



Social Buzz erzeugen

36.500 Euro von 52.155 Euro Crowdfunding-Summe konnte via Twitter gewonnen werden. Das sind 70%(!!!), die über den Kurznachrichtendienst gewonnen wurden.

Sven erklärt es sich so:

  • viele der für die Kampagne relevanten Entscheider in Firmen haben einen eigenen Twitter-Account.
  • kurze Entscheidungswege in den Unternehmen dieser Kontakte


Befeuert wurde das Ganze durch folgende Maßnahmen:

  • Fragen & Antworten – im ständigen Dialog mit der Crowd: #FollowerPower und Bitte um Empfehlungen, Wünsche der Crowd beispielsweise für Dankeschöns und die Bepreisung der Dankeschöns.
  • aktives Einbeziehen der Crowd in Entscheidungen des Teams (siehe oben) sowie Reagieren und Unterstützen von Vorschlägen aus der Crowd, z. B. #Tweetathon oder auch der #Clipathon
  • tägliches individuelles “Danke” an alle Unterstützer des Tages


Weitere wichtige Kanäle in der Crowdfunding-Kampagne AUGENHÖHE waren:

  • vimeo (Video-Kanal)
  • Xing (eigene Gruppe)
  • Facebook
  • startnext (die Kampagnen-Seite mit der eigentlichen Crowdfunding-Abwicklung)
  • eigene Internetseite (seinerzeit nur rudimentär, inzwischen – nach der Premiere Ende Januar 2015 – in einem update)

Agil und wachsam sein

“Einen festen Plan im Kopf zu haben – das wird schwierig.
Wichtig ist, die Crowd wahrzunehmen und auf sie zu reagieren.” Sven Franke, EquityCM

Nach eigener Reflexion glaube ich, diese Gestaltungsfreiheit und hohe Wertschätzung meinen Ideen als Mitglied der Fanbase von AUGENHÖHE Film & Dialog, war es, das mich persönlich auch immer wieder in die Kampagne reingezogen und zum Mitmachen animiert hat.

Ehre, wem Ehre gebührt

Vielen Dank Sven, für den Blick hinter die Kulissen. Ich habe im gemeinsamen Tun und nun auch noch einmal geballt in Form eines Kurzvortrags viel in Sachen Social Media für Crowdfunding-Kampagnen gelernt.

Danke an Markus Besch für die Initiative rund um die Social Media Night Stuttgart. Ich bin immer wieder begeistert, wen Du als Redner und wie viele aktive Twitterer und Teilnehmer Du gewinnen kannst.

Nicht zu letzt: Danke an die Förderer, die Sponsoren und Helfer im Hintergrund, die dieses großartige Veranstaltungsformat nicht nur vor Ort sondern seit diesem Jahr auch als Livestream möglich machen.

Bleibt neugierig,


Weiterlesen via madiko


Woanders weiterlesen


Die Webpräsenzen von AUGENHÖHE Film & Dialog


Social Media Night Stuttgart

Quelle: © 2012 Social Media Night Stuttgart (Offizieller Trailer, ja das bin ich ;-))


Dieser Artikel wurde verschlagwortet mit: Social Media, Crowdfunding, Crowd, Marketing, Strategie, Kommunikation, Twitter, vimeo, Xing, Facebook, startnext, Internet-Präsenz, Interaktion, Aktion



Hast Du eine Idee und Anregung für Deine Frage gefunden?

Weitersagen heißt unterstützen. Empfehle uns gern weiter in Deinem Netzwerk. Vielen Dank!

Aus Gründen des Datenschutzes ist diese Funktion zum Teilen per default inaktiv. Mehr erfährst Du über den Button i.
Über das Zahnrädchen kannst Du Deine gewünschte Standard-Einstellung wählen.

Gutes Karma - Kleines Dankeschön an Franziska via PayPal überweisen

Webcode dieser Seite: 0156

Diese Seite wurde verschlagwortetet mit:
Social Media, Crowdfunding, Crowd, Marketing, Strategie, Kommunikation, Twitter, vimeo, Xing, Facebook, startnext, Internet-Präsenz, Interaktion, AktionArbeitswelten, Lebenswelten, Wissensarbeit, Lebensqualität, Freude, Arbeit, Wirtschaft, Sinn, Sinnvoll Wirtschaften, Nachhaltigkeit, Eco-Business, Social-Business, Gemeinwohl, GWÖ, Ökonomie, Umwelt, Strategie, Mentoring, Coaching für Firmen, Großgruppen-Methoden, BarCamps, Open Space, Strategisches Marketing, Marketing-Kommunikation, effizient, ökologisch, sozial